Monatsarchiv: April 2012

Steckbriefe heterodoxer Schulen: Post-Keynesianismus

Mit diesem Steckbrief wird unsere Serie zu heterodoxen Schulen abgeschlossen. Wir weisen darauf hin, dass die von uns vorgestellten Schulen nur eine Auswahl alternativer Forschungsprojekte in den Wirtschaftswissenschaften darstellt. Die Auswahl fand dabei aufgrund von persönlichen Interessen der Autoren statt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serie: Heterodoxe Schulen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Steckbriefe heterodoxer Schulen: Evolutorische Ökonomik

Seit den 1980er Jahren ist mit der Evolutorischen Ökonomik (Evolutorik) als wirtschaftswissenschaftliches Programm ein neues Paradigma entstanden, dass sich methodisch nicht mehr wie die klassische Ökonomik am Vorbild der Physik sondern der Biologie orientiert. Statt des klassischen Auslotens von thermodynamischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serie: Heterodoxe Schulen | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Aushöhlung des Arbeitsrechts durch die Hyperglobalisierung der Weltwirtschaft

Diese Woche gibt es anstatt eines Steckbriefs einen Artikel zum Arbeitsrecht in einer hyperglobalisierten Weltwirtschaft, nächsten Montag wird unsere Serie, die heterdoxe Schulen vorstellt, aber natürlich fortgesetzt! Trotz vieler Diskussionen um Mindestlöhne und bestehender Probleme im Zusammenhang mit Leiharbeit bleibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Steckbriefe heterodoxer Schulen: Verhaltensökonomik

Verhält sich der Mensch bei wirtschaftlichen Entscheidungen nach dem Modell des Homo Oeconomicus? Dies ist die grundlegende Frage in der Verhaltensökonomik. Es geht vor allem um die Untersuchung, inwieweit der Mensch im Widerspruch zur Modell-Annahme des Homo Oeconomicus steht.

Veröffentlicht unter Serie: Heterodoxe Schulen | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Irrwege – Was macht ein Klimaexperte des BDI im BMZ?

Ja, ich war schon immer und bin immer noch eine starke Befürworterin von Austausch. Austausch ermöglicht einen Perspektivenwechsel und den Blick hinaus über den eigenen Tellerrand. Austausch befähigt im Idealfall dazu seine Identität und Sichtweisen zu reflektieren und führt im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Entwicklungen in der Debatte um Missstände im Kakaosektor

Während Schokolade in deutschen Haushalten so etwas wie ein Grundnahrungsmittel geworden zu sein scheint, lebt ein Großteil der Kakaobauern vor allem in den Anbaugebieten Westafrikas unter dem Existenzminimum, was unter anderem auch den Einsatz von Kindern als Arbeitskräfte zur Folge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tagesgeschehen | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Interessante Veranstaltungen im April

Damit ihr keine interessanten Seminare, Konferenzen und Tagungen mehr verpasst, wollen wir euch mit dem April beginnend jeweils am Monatsanfang eine Übersicht über bevorstehende Veranstaltungen geben. All diese Termine sind natürlich auch auf unserem Wiki zu finden.

Veröffentlicht unter Veranstaltungsübersicht | Kommentar hinterlassen