Monatsarchiv: Juli 2012

Verantaltungshinweise August 2012

Wer das Sommerloch mit interessanten Veranstaltungen überbrücken will, dem seien folgende Termine ans Herz gelegt: 1.-5.: Attac-Sommerakademie in Mainz mit workshops und Vorträgen zu Finanzmärkten, Verteilungs- und Gerechtigkeitsfragen sowie zur Zukunft der Demokratie. Infos hier: http://www.attac.de/index.php?id=5243 20.-24.: Ende des Monats … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungsübersicht | Kommentar hinterlassen

Bericht der Selbsthilfegruppe anonymer Klimasünder- Therapieansätze für eine nachhaltige Entwicklung und ein gutes Leben

Der Patient – das Gros der Bürger aus den früh industrialisierten Ländern – weist eine seit langem bekannte Diagnose auf.

Veröffentlicht unter Gedanken, Initiative, Postwachstum | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Das große Warten

Wir leben heute in einer Zeit, in der wir eine Katastrophe am Horizont sehen, diese jedoch nicht genau bestimmen könnnen. Wir sehen die Gefahr des Klimawandels, die Gefahr der Übernutzung der natürlichen Ressourcen, des Bodens, der Verminderung der Biodiversität. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Serie Wachstumskritik: Wachstum und kulturelle Einflussfaktoren – Sozialkapital

Bevor sich dieser Artikel den „sozialen“ Komponenten der Wachstumsdebatte widmet, wollen wir kurz  zurückzutreten und den Gegenstand des Interesses mit seinen Dimensionen zu erfassen, um monokausalen Erklärungsansätzen zuvorzukommen (Domjahn 2012). Brutal generalisiert ist die Entwicklung eines Wirtschaftssystems abhängig von dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Serie: Wachstumskritik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen